Evidenzen fuer den Gott der Bibel

dieses Forum hat das Ziel, biblische, wissenschaftliche, und philosofische Argumente zu sammeln, die auf die glaubwuerdigkeit des Gottes der Bibel hinweisen


You are not connected. Please login or register

Wie koennen wir das wirken von Intelligenz in der Natur erkennen ?

View previous topic View next topic Go down  Message [Page 1 of 1]

Wie koennen wir das wirken von Intelligenz in der Natur erkennen ?

http://elshaddai.thinksubject.com/t100-wie-koennen-wir-das-wirken-von-intelligenz-in-der-natur-erkennen

Folgende Anforderungen stellen ein unüberwindbares Problem für ungelenkte naturalistische Prozesse, und erforden Intelligenz:
ssehen von Intelligent (wenn auch nicht selbst intelligent, zeigt es einen Ursprung durch die  beteiligung von geistiger intelligenz ..)

1) Nicht reduzierbar komplex. Die Anforderung und die Existenz von Einzelteilen eines biologischen Systems, die unverzichtbar sind, um die Grundfunktion eines Systems zu halten, die in sich selbst keinen Überlebensvorteil oder funktionalen Zweck haben, noch in einer zwischenevolutions-stufe nützlich sind. (Biologisch oder signifikante genetische Sequenzen)
2) - Die Fähigkeit, die richtigen Materialien zu finden und zu rekrutieren und auszuwählen und mit hochspezifischen Strukturen Moleküle zu bilden, die es erlauben, durch die Aggregation Gewebe, Organe und Organsysteme zu bilden in einer hochkomplexen, funktionalen, richtig instruierten, korrekten, räumlichen Ordnung.
- Herstellung der einzelnen Teile und Materialien müssen auf der gleichen Baustelle zur Verfügung sein, vielleicht nicht gleichzeitig, aber auf jeden Fall zum Zeitpunkt, wenn sie benötigt werden.
- Koordinieren und die Montage der Teile in genau der richtigen Weise instruieren : selbst wenn alle Teile eines Systems zur richtigen Zeit verfügbar sind, ist es klar, dass die Mehrzahl der Montagearten nicht funktionell oder irrelevant sein wird.
- Die Teile, müssen die richtige Größe, Form und Material haben, und müssen miteinander kompatibel sein, das heißt, "gut aufeinander abgestimmt" und in der Lage zu „interagieren": auch wenn Teilsysteme oder Teile in die richtige Reihenfolge zusammengebracht werden, werden sie auch richtig kommunizieren müssen. Die einzelnen Teile werden zusammengehalten und in der richtigen Art und Weise durch verschiedene Mechanismen verbunden, wie fein abgestimmt kovalente und nicht-kovalente Bindungen, elektrostatische Kräfte, Zell-Verbindungen usw.
3) Einrichtung von Kommunikationssystemen. Wir wissen, dass die meisten Signal-Relais-Stationen intelligent erschaffen wurden. Signal ohne Signalerkennung ist bedeutungslos. Kommunikation bedeutet eine Signalkonvention (ein "Zusammenkommen" oder Vereinbarung im Voraus), was ein bestimmtes Signal bedeutet: zum Beispiel, dass SOS " Hilfe" bedeutet; der Sender und Empfänger können aus nicht-empfindungsfähigen Materialien hergestellt werden, aber die Nachricht "Hilfe senden!" , welche der funktionale Zweck des Systems sind, kommt immer von einem Geist. Der Geist nutzt die materiellen Substanzen um einen Algorithmus auszuführen, der nicht selbst ein Produkt der Materialien oder die blinden Kräfte ist. Signalsequenzen können von hirnloser Materie zusammengesetzt sein, aber sie sind IMMER ( ausnahmslos ) Zeichen eines Geistes durch intelligente Erschaffung. Arbeitet als Informationsverarbeitungssystem (die Interaktion eines Software-Programms und der Hardware kann nur auf einmal erstellt werden und muss auf einmal durch Intelligenz eingegeben werden. Software ohne Hardware , und umgekehrt, ist zwecklos. Lebendige Systeme benötigen jedoch immer beide)
4) Die Auswahl des optimalen und effizienten genetischen Codes und die Fähigkeit , die Auswirkungen von Fehlern zu minimieren.
5) Ein System, das einen Schlüssel ( cipher) verwendet, um Anweisungen durch eine Sprache (den universellen genetischen Code) welcher Statistiken, Syntax, Semantik, Pragmatik und Apobetik enthält, zu übersetzen, um den Triplett-Code an die richtigen Aminosäuren zu attribuieren ( Also ein richtiges Uebersetzungssystem zu erschaffen)
6) Aussehen von hochkomplexen Abhängigkeiten somit das Aussehen von intelligent (wenn auch nicht selbst intelligent, zeigt es einen Ursprung durch die Beteiligung von geistiger Intelligenz ..)
7) Verwendung von molekularen Maschinen in einer Skala und Komplexität, die die Menschheit nie für möglich gehalten hätte - alle mit dem Anschein von genauem Zweck, Absicht, Funktion und Abhängigkeiten
8. Zeigen logische Funktionsschichten - durch regulatorische Gene Genexpression steuern - konzeptionell die gleiche wie eine logische Softwareschicht das darunterliegende System steuert.
9) eine weitere Schicht aus komplexer 3-D CAD-Steuerung und den Zugriff und die Anpassung an die Umwelt: Epigenetik
10) Implizite Fehlerüberprüfung eingebaut gleich zu beginn des Lebens: Verringerung der Mutationen auf ein Minimum. ( Ohne dieses Korrektursystem wären die Mutationsraten zu hoch, der Organismus würde sofort sterben)
11) Erweiterte eingebaute Reparaturmechanismen, die von Anfang an für die ordnungsgemäße Funktion bestimmter biologischer Systeme und Proteine ​​essentiell sind .
12) Präzise Optimierung, Feinabstimmung, Kontrolle, Regulierung, Feedback von biologischen, chemischen, biochemischen und physikalischen Systemen.
13) Gestaltung komplexer Software, die zur Anpassung des Organismus an die Umwelt dient, in einer sehr kontrollierten und schonenden Art und Weise - während sie gleichzeitig die Mutationen minimisiert. Ein System entwickelt damit der Organismus überleben kann. (Gene splicing)
14) Die Fähigkeit, die genaue Anleitung und Codierung für die Entwicklung von biologischen Systemen zu liefern.
15) Eine der intelligenten Konzepte ist das Konzept der Evolution selbst.

View user profile

View previous topic View next topic Back to top  Message [Page 1 of 1]

Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum

 
  •  

Locations of visitors to this page Forumotion.com | © PunBB | Free forum support | Contact | Report an abuse | Free forum